Förderperiode ab 2014

Informationen zur neuen Förderperiode

Fr.Rabold_22.03.2012

Das Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft informierte am 22. März 2012 im Rahmen einer Veranstaltung Akteure im ländlichen Raum über die neue Förderperiode ab 2014

Der Einladung der Verwaltungsbehörde für den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) im Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft folgten rund 120 interessierte Akteure aus dem ländlichen Raum sowie Vertreter von Vereinen, Verbänden und Einrichtungen der öffentlichen Verwaltung, um sich über die Rand- und Rahmenbedingungen der Förderperiode ab 2014 im Bereich des ELER zu informieren.

Die Vertreterinnen und Vertreter des Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft und des Ministeriums für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg vermittelten den Veranstaltungsteilnehmen auf der Grundlage der vorliegenden Verordnungsentwürfe 

  • die grundlegende Förderarchitektur der neuen Förderperiode
  • das mögliche Förderspektrum des künftigen ELER und  
  • stellten den aktuellen Sachstand in Bezug auf die Fragen: wo stehen wir derzeit auf Landes-, Bundes- und europäischer Ebene im Rahmen der Vorbereitung der Förderperiode ab 2014 im Bereich der 2. Säule der GAP dar.

Hier finden Sie die im Rahmen der Veranstaltung präsentierten Vorträge:

Downloads