Teilnahmebedingungen

FW-03 Teilnahmebedingungen

Jede Teilnehmerin oder jeder Teilnehmer darf maximal 1 Foto einreichen. Die Aufnahmeorte sind auf das Land Brandenburg beschränkt und müssen in der Bildbeschriftung ausgewiesen sein. Aufnahmeorte außerhalb des Landes Brandenburg können nicht berücksichtigt werden. Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen einen Wohnort im Land Brandenburg oder Berlin haben und diesen in der Eingabemaske übermitteln.

Der Einsendeschluss für den Fotowettbewerb ist der 8. September 2017. 

Die Auswahl der Siegerfotos erfolgt durch eine prominent besetzte Jury. Die Preisverleihung findet im Oktober 2017 statt. 

Teilnahmeerklärung

Mit ihrer Einsendung erklären die Fotografinnen und Fotografen verbindlich, dass sie Urheber des eingesendeten Fotos sind und alle Bildrechte bei ihnen liegen. Alle eingesendeten Fotos müssen in den Jahren 2016 oder 2017 aufgenommen worden sein. 

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erklären sich bereit, dass ihr Foto von der Verwaltungsbehörde ELER im Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft für weitere Kommunikationsmaßnahmen genutzt und reproduziert werden kann. Selbstverständlich immer unter Nennung der Fotografin oder des Fotografen. Dieses einfache Nutzungsrecht wird auch über die Wettbewerbsdauer hinaus eingeräumt. Das bedeutet, die Fotos dürfen abgedruckt und ins Internet gestellt werden. Veröffentlichungen dieser Art werden nicht honoriert.

Mit Ihrer Zustimmung zu den Teilnahmebedingungen erklären Sie sich bei der Registrierung mit sämtlichen Bedingungen einverstanden.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.