Rechtsgrundlagen und Berichte

Die Rechtsgrundlagen für den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums in Brandenburg und Berlin (ELER) und somit für seine Umsetzung und Durchführung sind die folgenden Verordnungen (VO) der Europäischen Union und die Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland:

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Europäisches Recht

  • VO (EU) Nr. 1303/2013
    ESI-VO- mit gemeinsamen Bestimmungen über den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung)
    Delegierte Verordnungen:
    > delegierte VO (EU) Nr. 480/2014 (zur Ergänzung der Verordnung)
    > delegierte VO (EU) Nr. 240/2014 (zum Europäischen Verhaltenskodex für Partnerschaften im Rahmen der Europäischen Struktur- und Investitionsfonds)
    Durchführungsverordnungen:
    > Durchführungs-VO (EU) Nr. 184/2014 (zur Festlegung der Vorschriften und Anforderungen für das System für den elektronischen Datenaustausch zwischen den Mitgliedstaaten und der Kommission)
    > Durchführungs-VO (EU) Nr. 215/2014 (im Hinblick auf eine Methodik für die Anpassung an den Klimawandel, die Festlegung von Etappenzielen und Vorgaben im Leistungsrahmen und die Nomenklatur der Interventionskategorien für die Europäischen Struktur- und Investitionsfonds)
    > Durchführungs-VO (EU) Nr. 1011/2014 (mit detaillierten Regelungen für die Durchführung der Verordnung)
    > Durchführungs-VO (EU) Nr. 964/2014 (hinsichtlich Standardvorschriften und -bedingungen für Finanzinstrumente)
    > Durchführungs-VO (EU) Nr. 821/2014 (hinsichtlich der Einzelheiten betreffend die Übertragung und Verwaltung von Programmbeiträgen, die Berichterstattung über Finanzinstrumente, die technischen Merkmale der Informations- und Kommunikationsmaßnahmen für Vorhaben)

  • VO (EU) Nr. 1306/2013
    (HZ-VO- über die Finanzierung, die Verwaltung und das Kontrollsystem der Gemeinsamen Agrarpolitik)
    Delegierte Verordnungen:
    > delegierte VO (EU) Nr. 640/2014 (in Bezug auf das integrierte Verwaltungs- und Kontrollsystem und die Bedingungen für die Ablehnung oder Rücknahme von Zahlungen sowie für Verwaltungssanktionen im Rahmen von Direktzahlungen, Entwicklungsmaßnahmen für den ländlichen Raum und der Cross-Compliance)
    > delegierte VO (EU) Nr. 907/2014  (im Hinblick auf die Zahlstellen und anderen Einrichtungen, die finanzielle Verwaltung, den Rechnungsabschluss, Sicherheiten und die Verwendung des Euro)
    > delegierte VO (EU) Nr. 906/2014 (Hinblick auf die Ausgaben für Maßnahmen der öffentlichen Intervention)
    Durchführungsverordnungen:
    > Durchführungs-VO (EU) Nr. 908/2014 (hinsichtlich der Zahlstellen und anderen Einrichtungen, der Mittelverwaltung, des Rechnungsabschlusses und der Bestimmungen für Kontrollen, Sicherheiten und Transparenz)
    > Durchführungs-VO (EU) Nr. 834/2014 (mit Vorschriften für die Anwendung des gemeinsamen Überwachungs- und Bewertungsrahmens der Gemeinsamen Agrarpolitik)

  • VO (EU) Nr. 1307/2013
    (DZ-VO- mit Vorschriften über Direktzahlungen an Inhaber landwirtschaftlicher Betriebe im Rahmen von Stützungsregelungen der Gemeinsamen Agrarpolitik)
    Delegierte Verordnungen:
    > delegierte VO (EU) Nr. 639/2014 (Vorschriften über Direktzahlungen an Inhaber landwirtschaftlicher Betriebe im Rahmen von Stützungsregelungen der Gemeinsamen Agrarpolitik)
    > delegierte VO (EU) Nr. 502/2014 (hinsichtlich der Berechnungsgrundlage der Kürzungen, die die Mitgliedstaaten aufgrund der Anpassung der Direktzahlungen für 2014 und aufgrund der Haushaltsdisziplin für das Kalenderjahr 2014)
    Durchführungsverordnung:
    > Durchführungs-VO (EU) Nr. 641/2014 (mit Vorschriften über Direktzahlungen an Inhaber landwirtschaftlicher Betriebe im Rahmen von Stützungsregelungen der Gemeinsamen Agrarpolitik)

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Weitere EU-Verordnungen

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Erlasse

  • Erlass der ELER-Verwaltungsbehörde zur Auswahl der Vorhaben in Brandenburg und Berlin 2014 – 2020 im Rahmen des ELER
    in der Fassung vom 23.03.2017
    > Download PDF

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Informationsblätter

  • Information der Begünstigten von Mitteln aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds zur Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) über die Sanktionsregelungen nach Artikel 63 der Verordnung (EU) Nr. 809/2014 sowie nach Artikel 35 und 36 der Verordnung (EU) Nr. 640/2014
    > Download PDF 


    Kontakt

    Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft
    Dr. Silvia Rabold
    Tel.: 0331/ 866-7701
    silvia.rabold@mlul.brandenburg.de

    Heike Zier
    Tel.: 0331/ 866-7702
    heike.zier@mlul.brandenburg.de

    Martin Franke
    Tel.:0331 / 866-7706
    martin.franke@mlul.brandenburg.de